NutriCalm24 Pellets - Magnesium - Tryptophan - Vitamin B12 und Zink

  

CHF 49.00

  • 1.4 kg
  • verfügbar
  • 1-3 Tage Lieferzeit

NutriCalm24 - bei Stress, Magengeschwür, als Vitamin B12 Lieferant und zur Vermeidung von Magnesiummangel

 

NutriCalm24 wird oft auch in Kombination mit Mönchspfeffer bei starker Rossigkeit verfüttert.

Lassen Sie sich bitte in diesem Fall vorher von uns beraten.

 

Magnesium/Calcium

Magnesium ist, wie bis anhin bekannt, für die Aktivität von etwa 300 Enzymen notwendig.

Insbesondere beim Energiestoffwechsel, zum Aufbau von körpereigenem Eiweiss und beim Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel, wird Magnesium benötigt.

Magnesium ist neben Calcium, zu dem es eine physiologische antagonistische Funktion einnimmt, entscheidend beteiligt am Aufbau und an der Erhaltung der Knochen und Zähne. Beide Elemente sind mitverantwortlich zur Übertragung neuromuskulärer Impulse und an der Regulation des Säure-Basen-Gleichgewichts.

 

Ein Mangel an Magnesium oder Calcium zeigt sich sehr vielseitig:

  • Muskelkrämpfe
  • Muskelzucken
  • Reizbarkeit/Müdigkeit
  • rasche Erschöpfbarkeit
  • innere Unruhe
  • Mattigkeit/Energielosigkeit
  • Geräuschempfindlichkeit
  • Leistungseinbrüche
  • Muskelschmerzen

L-Tryptophan

Tryptophan ist eine essentielle Aminosäure und unter anderem an der Proteinbiosynthese sowie ein Präkursor für die Synthese des Neurotransmitters Serotonin.

Serotonin, auch bekannt als Glückshormon, wirkt wie die meisten Botenstoffe, indem es sich im Körper an bestimmte Rezeptoren bindet und an der Regulation unterschiedlicher Körpervorgänge beteiligt ist.

Im Herz-Kreislaufsystem beeinflusst es die Kontraktion der Blutgefäße, im Verdauungssystem ist es mitverantwortlich für die Darmperistaltik. Die bekannteste Wirkung entfaltet das Serotonin im Gehirn. Es gehört zu den Botenstoffen, die für die Entstehung und Behandlung psychischer Erkrankungen eine wichtige Rolle spielen.

Ein Tryptophanmangel kann sich äussern in:

  • Psychische Störungen
  • Aggressivität
  • Hauterkrankungen
  • Kotwasser

Zink - Nervosität, Aggressivität, Angstzustände

Wenn Zink im Gehirn fehlt, hat dies schwerwiegende Folgen.

Zink trägt entscheidend dazu bei, dass Nervensignale an den Synapsen reguliert werden.

Sie sorgen dafür, dass der Körper Reflexe oder Befehle des Gehirns richtig verarbeitet.

  • Zinkmangel kann Symptome zeigen wie:
  • Nervosität
  • Leistungseinbrüche
  • höhere Infektneigung
  • Haarbruch
  • spröde Hufe

Vitamin B12 - Cobalamine

Pferde zeigen häufig einen Vitamin B12-Mangel durch einen gestörten, unter anderem stressbedingten Resorptionsmechanismus. Cobalamine wird In Kombination mit Aminosäuren zugefüttert bei:

  • herabgesetzter körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit
  • Müdigkeit
  • nervösen Verspannungen
  • Nervosität
  • Verdauungsprobleme wie Kotwasser
Inhaltsangaben
Zusammensetzung:
Magnesiumoxid, Weizengriesskleie, Grünmehl, Calciumcarbonat, Melasse
Inhaltsstoffe in %:
Magnesium 12.5, Calcium 10, Tryptophan 6, Natrium 0.1
Zusatzstoffe je kg:
Zink 2500mg, Vitamin B12 100‘000mcg

Fütterungsempfehlung
• Pferd 500kg: 20gr/d
• Kleinpferd: 10-15gr/d