Vitamine Mineralstoffe für Pferde bis 15 Jahre
NutriDaily24 - Deckt den benötigten Tagesbedarf an Vitaminen und Mineralstoffen für Pferde bis zum Alter von 15 Jahren
NutriSenior24 - Deckt den benötigten Tagesbedarf an Vitaminen und Mineralstoffen für Pferde ab dem 15. Lebensjahr.
NutriSenior24 - Deckt den benötigten Tagesbedarf an Vitaminen und Mineralstoffen für Pferde ab dem 15. Lebensjahr.
Magnesium und Tryptophan - für Ruhe, starke Nerven und mehr Leistungsbereitschaft
NutriCalm24 - Magnesium und Tryptophan für mehr Ruhe, starke Nerven, Ausgeglichenheit, Gelassenheit und Leistungsbereitschaft

Biotin, Hufe, Haut, Haare, Darmmikroben,
Biotin - für starke Hufe, glänzendes Fell und Haare. Biotin sollte bei lang anhaltendem Kotwasser verfüttert werden.
Vitamin E Selen Muskelaufbau, schwache Muskulatur, Antioxidant
VitaminE -Selen - überaus wichtige Antioxidantien für den Muskelstoffwechsel und den Muskelaufbau
Elektrolyt für Pferde, bei erhöhtem Schweissverlust, Muskelschwäche, Leistungseinbruch
Elektrolyt - Salzverlust durch starkes Schwitzen, Kotwasser, Durchfall oder als Ergänzung zur Deckung des täglichen Salzbedarfs

Gute Verdauung, bei Kotwasser, Durchfall, rekonvaleszente Pferde im Aufbau, gute Darmflora,
OptiMikrobiota - für eine aktive und gesunde Verdauung durch eine gute Besiedlung der Mikroorganismen im Darm
Bierhefe in Pulverform Kotwasser Durchfall Verdauung Darmmikroben
Bierhefe - für eine gesunde Verdauung. Mit vielen wertvollen Inhaltsstoffen zur täglichen Ergänzung.


Vitamin - Mineralstoffe für Pferde - Organisch oder Anorganisch?

 

Natürliche Futtermittel für das Pferd wie BierhefeLeinsamen etc, geniessen den Vorteil von einer bereits stattgefundenen Kohlenstoffassimilation durch phototrophe Organismen. Deshalb sind unsere Produkte aus der Nutri-Linie mit Bierhefe angereichert.

Ein Mangel an Vitamin-Mineralstoffen beim Pferd kann zu einem wesentlich grösseren Schaden führen, als dem Körper die minimale Mehrbelastung zuzumuten, anorganische Stoffe zu organischen Stoffen zu synthetisieren.

 

Viel hilft viel ...

Diese Ansicht ist leider falsch. Überschüsse können auch beim Pferd genauso schädlich sein wie Mängel. Bei der bedarfsgerechten Pferdefütterung muss deshalb gerechnet werden.

 

Kräuter gehören nicht in Vitamin - Mineralstoffe

 

Nehmen wir einmal die als "harmlos" bekannte Pfefferminze, die nach längerem Gebrauch die Magenschliessmuskulatur erschlaffen lassen kann. 

Deshalb sind unsere Vitamin-Mineralstoffe kräuterfrei.

 

Wir bieten Ihnen auf Anfrage komplette Rationenberechnungen an.